Dr. Janine v. Wolfersdorff - Steuerberaterin

ifst

Das Berliner Institut Finanzen und Steuern begleitet seit nunmehr über 60 Jahren wissenschaftlich aktuelle Fragen der Finanz- und Steuerpolitik mit Schwerpunkt im Unternehmenssteuerrecht.

Ziel der Institutsarbeit ist es, den Dialog zwischen Politik, Finanzverwaltung und Wirtschaft zu fördern. Besonderes Anliegen ist dabei, steuersystematische Zusammenhänge sowie das Zusammenspiel zwischen Einnahmen- und Ausgabenseite transparent zu machen. Neben der Problemanalyse steht die Erarbeitung konkreter Lösungsvorschläge und deren öffentliche Diskussion im Vordergrund. Dabei wahrt das Institut wissenschaftliche Neutralität. Aufgearbeitet werden die praxisrelevanten Fragestellungen durch Gutachten namhafter Wissenschaftler; die Veröffentlichung erfolgt insbesondere über die renommierte ifst-Schriftenreihe.

Als Geschäftsführerin leite ich das operative Geschäft des ifst in enger Zusammenarbeit vor allem mit Prof. Dr. Johanna Hey als wiss. Direktorin des ifst.

    zum ifst